TASTE THE ORTWEIN

02—06 bis 25—06—2022
designforum Steiermark
Andreas-Hofer-Platz 17
8010 Graz, Österreich
02—06 bis 25—06—2022
Mit Freunden teilen auf

TASTE THE ORTWEIN
Die Kunst des Schaffens

Das designforum Steiermark präsentiert mit „Taste the Ortwein“ den Geschmack kreativen Erschaffens. Die HTBLVA Ortweinschule in Graz gibt ihren jungen kreativen Schützlingen mit der Ausstellung die Möglichkeit, einem Publikum ihr Können zu präsentieren: Die finalen Jahrgänge aus Kunst und Design zeigen ihre mit Herz, Hirn und Hand entstandenen Abschlussarbeiten.

Jedes Jahr einzigartig und immer aus einer neuen Perspektive heraus: 2022 legt die „Taste the Ortwein“ den Fokus auf den Schaffensprozess und seine Herausforderungen – daher auch der treffende Ausstellungsuntertitel „Die Kunst des Schaffens“. Laut Tea Lindes und David Stelzer, Lehrende der Ortweinschule, geht es darum, durch die Linse junger Talente in die ungewisse Zukunft zu blicken und sich den ungelösten Aufgaben von morgen zu stellen – Aufgaben einer Welt aus voranschreitender Digitalisierung, Globalisierung und internationalen Instabilitäten.

 

Eröffnung:
Do, 2. Juni 2022, 18.00 Uhr
Anmeldung

Begrüßung durch
Günter Riegler | Stadt Graz, Stadtrat für Wirtschaft und Kultur
Manfred Kniepeiss | HTBLVA Graz-Ortweinschule, Direktor
Martin Hörl | HTBLVA Graz-Ortweinschule, Abteilungsvorstand Kunst & Design
David Stelzer | HTBLVA Graz-Ortweinschule, Kustos Produktdesign und Präsentation
Stefanie Falle | Creative Industries Styria, Leiterin Designforum Steiermark

Laufzeit:
03.-25. Juni 2022

Öffnungszeiten:
Di-Sa, 13.00 – 18.00 Uhr