Unternehmen und ihre Sprache

30—06—2022

Bitte um Anmeldung.

Link zur Anmeldung

designforum Vorarlberg
CAMPUS V
Hintere Achmühlerstraße 1
6850 Dornbirn, Österreich
Mit Freunden teilen auf

Unternehmen und ihre Sprache

ICH TU SO ALS WÄRE DIE GESCHICHTE WAHR UND DU GLAUBST MIR.

„Sprache ist nicht nur praktisches Bewusstsein“ (Karl Marx), sie ist auch nicht nur ein verfeinertes Instrument der Kommunikation, sondern sie ist prinzipiell und fundamental gekennzeichnet von Täuschungsabsichten.
Konrad Paul Lissman „Alle Lust will Ewigkeit“

Welchen Wert hat die sprachliche Unternehmenskommunikation in einer der Bilderwelt verhafteten Kommunikation noch? Soll man Unternehmen an ihrer Sprache unterscheiden können? Ist „Corporate Wording“ die Lösung? Welche Unterschiede gibt es zur politischen und privaten Sprache? Warum nehmen in den öffentlichen Sprachen und Texten „Plastikwörter“ (z. B. innovativ, nachhaltig usw.) nach und nach den Platz wahrhaftiger Inhalte ein? Und wie sehr schmerzt diese Entwicklung?

Diesen Themen widmet sich der Autor Michael Köhlmeier im Gespräch mit Hanno Schuster.

Eine Veranstaltung des Public Relations Verbandes Vorarlberg in Kooperation mit dem designforum, der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation.

DATUM: Donnerstag, 30. Juni 2022
UHRZEIT: 
ORT: designforum Vorarlberg | CAMPUS V
Unkostenbeitrag: EUR 15,- pro Person

Bitte um Anmeldung hier

Covid-Regelung:
Am Veranstaltungsort gilt FFP2-Masken-Pflicht.
Ein 2G- oder 3G- Nachweis sowie eine Registrierung sind derzeit nicht erforderlich. Bitte kurzfristige Änderungen der Gesetzeslage beachten.