Austellung ''Illustre''

Illustration aus Österreich

 

30.04.2008 – 01.06.2008

Die Ausstellung illustre geht mit einer Video- und Audioinstallation der Frage nach, unter welchen Bedingungen Illustrationen in Österreich entstehen und welche Akteure daran beteiligt sind.

Antwort geben jene Videos, die den Entstehungsprozess einer Illustration vom weißen Blatt bis zur fertigen Arbeit im Zeitraffer dokumentieren. Ausstellungsmacher Thomas Hamann, selbst als Illustrator tätig, installierte über den Schreibtischen von neun österreichischen Illustratorinnen und Illustratoren eine Kamera und hielt filmisch deren Arbeitsablauf und somit den Entstehungsprozess von Illustrationen fest. Sieht das Publikum in der Regel die fertigen Illustrationen, so rückt die Ausstellung den Entstehungsprozess in den Vordergrund und ermöglicht hautnah das Miterleben des Geschehens am Schreibtisch.

Die dokumentierten Illustratorinnen und Illustratoren arbeiten in den Bereichen Kinderbuch, Storyboard, Werbung, Wissenschaft und im Verlagswesen. Die Auswahl spiegelt die große Bandbreite dieser Designsparte in Österreich wider und präsentiert sowohl „klassische“ als auch „junge“ Herangehensweisen. Die Videos werden im designforumMQ auf mehrere Tischplatten projiziert und stellen die Geschehnisse der Schreibtische im Zeitraffer nach.

Ausführliche Interviews mit Auftraggeberinnen und Auftraggebern über Illustration und ihre Sicht darauf ergänzen auf eigenen Hörstationen die Inhalte der Videos.

— zur Übersicht

— Seite drucken

 

© designforum - Verein zur Förderung von österreichischem Design 2018


— designforum Wien
— designforum Vorarlberg
— designforum Steiermark
— designforum Tirol

login »JPETo™ CMS © Martin Thaller, Vienna, Austria