Umma hüsla 2016 extended - Workshop

Ideenfindungsworkshop für den Hackathon am 20./21.5.2016

 

15.04.2016, 13:30 Uhr
CAMPUS V, Coworking

Von 20. bis 21. Mai findet der Umma hüsla Hackathon erstmals für Entwickler und Designer am CAMPUS V statt. Das Motto Connecting EveryThing verspricht spannende Projekte: Es geht um IoT – the Internet of Things und damit beschäftigen wir uns mit einem DER großen Potenziale von morgen. Konkret wollen wir Dinge smart machen, dafür vernetzen wir Softwareentwickler und Designer und bilden gemischte Teams.

„A was hüsland mr?“ Noch keine Idee? Dann bist du bei unserem Workshop genau richtig.

Die Projektideen an denen du im Team dann während dem Hackathon arbeiten kannst, entstehen in unserem Workshop. Der Workshop startet mit einem Input zu IoT und schafft ein gemeinsames Verständnis darüber. Weiter geht es mit Ideenentwicklung und Teambuilding - am Ende steht ein guter Start in gemischten Teams in den Hackathon. Teilnehmen können alle, vom Grafikdesigner, über den Webdesigner, bis zum Produktdesigner. Vom Studenten, über den Softwareentwickler zum IT-Profi.

Wann & Wo?

Freitag 15.4.2016
13.30 – 17.00 Uhr, CAMPUS V Coworking

Weitere Informationen findest Du unter

uh.digitaleinitiativen.at und twitter.com/DigitalInit

Anmeldung unter:

docs.google.com/forms/d/17o5qBBioYlYMNaMmcyPXB7J7xKu-3gzf9staZyKilVs/viewform

Der Workshop wird von Isabelle Goller (Nea Design) und Isabella Natter-Spets (Ideenentwicklung, Beteiligung, Service Design) geleitet.

Die Veranstaltung findet mit Unterstützung der aws Kreativwirtschaft statt!

— zur Übersicht

— Seite drucken

 

© designforum - Verein zur Förderung von österreichischem Design 2017


— designforum Wien
— designforum Vorarlberg
— designforum Steiermark
— designforum Tirol

login »JPETo™ CMS © Martin Thaller, Vienna, Austria