SIMPLE. die neue einfachheit

Möbel und Objekte des Alltags

 

18.03.2016 – 23.04.2016
designforum Steiermark, Andreas-Hofer-Platz 17, 8010 Graz

„Eigentlich ganz simpel!“ sagen wir, wenn ein Objekt uns einfach vorkommt, dabei aber gut durchdacht und interessant gestaltet ist. Diesen Objekten ist es oft nicht anzusehen, wie viele Versuche, Überarbeitungen und Detailwissen nötig waren, um sie so einfach und stimmig gestalten zu können.

Sieht man Design als Spiegel gesellschaftlicher Gegebenheiten, kann man die neue Einfachheit der Dinge als Ausdruck der menschlichen Suche nach Klarheit, Sensibilität, Angemessenheit und Bodenständigkeit lesen. Mit der Ausstellung „simple“ zeigen die österreichischen designforen Möbel und Objekte des Alltags aus Europa, die beispielhaft für die „neue Einfachheit der Dinge“ sind.

Kontakt:
Designforum Steiermark
+43 316 328 20 68

Ausstellungseröffnung: 17. März 2016 | 19 Uhr

______________________________________

Eva Seidl vom Institut für Theoretische und Angewandte Translationswissenschaft an der Karl-Franzens-Unvierstität Graz besuchte am 18. April mit einigen Studierenden des Instituts die Ausstellung SIMPLE - die neue Einfachheit. Die Studierenden verfassten im Anschluss an ihren Besuch jeweils eine Rezension über die Ausstellung; die zwei besten Texte sind hier publiziert.

— zur Übersicht

— Seite drucken

 

© designforum - Verein zur Förderung von österreichischem Design 2018


— designforum Wien
— designforum Vorarlberg
— designforum Steiermark
— designforum Tirol

login »JPETo™ CMS © Martin Thaller, Vienna, Austria